Nico: Eisige Aromen ohne Tabak

Nico: Eisige Aromen ohne Tabak

Die Welt der oralen Nikotinprodukte ist voller Innovation und hat sich in den letzten Jahren stetig weiterentwickelt. Eine Marke, die das eindrucksvoll unter Beweis stellt, ist Nico. Denn dabei handelt es sich um Nicotine Pouches, die ganz ohne Tabak auskommen. Sie ermöglichen dir aber trotzdem den Genuss von hochwertigem Nikotin. Wenn du jetzt neugierig bist und mehr über die innovative Marke erfahren möchtest, ist das der richtige Artikel für dich. Denn in diesem beschreiben wir, warum Nico das Beste aus zwei Welten kombiniert, was Nicotine Pouches überhaupt sind, wie viel Nikotin sie enthalten und vieles mehr.

Nico : Das beste aus zwei Welten

Am Anfang des Artikels wollen wir einen Blick darauf werfen, welche zwei Welten bei der Marke Nico aufeinandertreffen und kombiniert werden. Die besondere Mischung besteht aus schwedischem Snus-Know-how und besten schweizerischen Zutaten. Zusammengeführt werden diese zwei Welten, von der Firma The Snus Factory, die bereits im Jahr 2014 von zwei schwedischen Brüdern mit dem Namen Lundberg gegründet wurde.

Die ersten Pouches wurden dabei ganz klassisch in der Garage der Eltern hergestellt. Diese Zeiten sind aber schon lange vorbei, denn The Snus Factory hat sich zu einem der beliebtesten Hersteller von Premium Snus Produkten gemausert. So produziert die schwedische Firma unter anderem auch die beliebte, sportliche Snus-Marke Puck. Aber während es sich bei Puck um Snus handelt, sind die Beutel von Nico Nicotine Pouches. Was das genau ist, klären wir im nächsten Absatz.

Was sind Nicotine Pouches?

Bei Nicotine Pouches, die auch Nikotinbeutel genannt werden, handelt es sich um ein tabakfreies orales Nikotinprodukt. Du kannst die Portionen, genau wie bei Snus, zur Anwendung unter deine Oberlippe legen. Dort entfalten sie ihr Nikotin und ihre Aromen. Das Nikotin wird aus den Blättern der Tabakpflanze extrahiert und dann in den Prozess der Herstellung der Beutel eingeführt.

Ebenso sind Füllstoffe und oft auch Aromastoffe aus der Lebensmittelindustrie enthalten. Sie sind in Beutelchen verpackt, ähnlich den Portionen von Snus. Nikotinbeutel gibt es nicht in loser Form, aber in verschiedenen Formaten: Mini, Slim, Regular und Large. Bei den Beuteln von Nico handelt es sich um das praktische und diskrete Slim Format. Das heisst, sie sitzen besonders gut und unauffällig unter deiner Oberlippe. Aber wie schmecken sie eigentlich? Lies zum Geschmack von Nico mehr im nächsten Absatz.

Und wenn du mehr zu dem Unterschied zwischen Snus und Nicotine Pouches wissen möchtest, kannst du mal in diesen Artikel auf dem Snushof Blog reinschauen:

SNUS VS. NICOTINE POUCHES: WIR ERKLÄREN DIE WICHTIGSTEN UNTERSCHIEDE

Wie schmecken die Nicotine Pouches von Nico?

Im Sortiment von Nico findest du zwei Geschmacksrichtungen, die es in sich haben. Fangen wir mit den extrem frischen Nico Lash Glacier X Mint Ultra Strong Slim an. Du ziehst dir dazu am besten eine warme Jacke an, denn nicht umsonst haben diese Beutel das Wort Gletscher im Namen. Es erwartet dich ein kraftvolles und eisiges Menthol- und Pfefferminz-Aroma. So kommst du auf jeden Fall immer frisch durch den Tag.

Die zweite Option von Nico trägt den ebenfalls erfrischenden Namen Nico Whip Alpine Mint Strong. Und auch hier könnte sich eine warme Jacke lohnen, denn die Portionen machen dem „Alpine“ in ihrem Namen alle Ehre. So erwartet dich hier die geschmackliche Frische von kühlem Menthol mit Eukalyptus. Frische ist also bei beiden geschmacklichen Optionen von Nico geboten. Doch was haben die Beutel noch unter der Haube? Schliesslich kommt es doch auf die inneren Werte an. Lies mehr zum Nikotingehalt im nächsten Absatz.

Wie viel Nikotin hat NICO?

Machen wir es dieses Mal andersherum und fangen mit den Nico Whip Alpine Mint Strong an. Diese haben einen kräftigen Nikotingehalt von 8 Milligramm pro Portion. Dieser wird dir auch auf der stylishen Dose signalisiert. In roter Schrift kannst du das Wort „Strong“ lesen und es sind drei von vier Punkten ausgefüllt. Dadurch, dass die Nicotine Pouches relativ trocken sind, verteilt sich das Aroma und auch der Nikotingehalt schön gleichmässig und über einen langen Zeitraum. So hast du lange was von Wirkung und Geschmack.

Weiter geht’s mit der stärkeren Variante, den Nico Lash Glacier X Mint Ultra Strong Slim. Diese zeigen es bereits auf der Dose an, hier sind alle vier Punkte der Stärkeskala ausgefüllt und die Wörter „Ultra Strong“ zieren den Deckel. Das bedeutet einen kräftigen Nikotingehalt von 12 Milligramm pro Portion. Und auch hier verteilen sich das Nikotin und die Aromen schön gleichmässig über einen langen Zeitraum. Ausserdem musst du dir auch keine Sorgen um verfärbte Zähne machen, denn die Portionen sind komplett weiss und durch die trockene Oberfläche entsteht nur sehr wenig Drip.

Wie verwende ich die tabakfreien Nicotine Pouches von Nico?

Wie weiter oben bereits beschrieben, ist die Verwendung von Nico Nicotine Pouches recht einfach und ähnelt der Nutzung von portioniertem Snus. Hier ist eine schrittweise Anleitung zur Verwendung für dich:

Schritt 1: Wähle eine Geschmacksrichtung von Nico aus.

Schritt 2: Öffne die Verpackung der Nikotinbeutel. Diese sind in einer kleinen, fest verschlossenen Dose verpackt, um die Frische zu bewahren.

Schritt 3: Greife in die Dose und nimm einen Pouch zwischen Daumen und Zeigefinger. Lege ihn anschliessend zwischen deine Oberlippe und dein Zahnfleisch.

Schritt 4: Geniesse es! Lass den Beutel einfach in Position und warte, bis das Nikotin zu wirken beginnt und sich das Aroma ausbreitet.

Schritt 5: Entsorge den Pouch nach der Verwendung ordnungsgemäss. Viele Nikotinbeutel Dosen haben einen speziellen Bereich im Deckel, wo benutzte Beutel vorübergehend aufbewahrt werden können, bis du Zugang zu einem Mülleimer hast.

Was hat es mit der Nico  Design Can auf sich?

Die Nico Design Can gibt dir eine elegante Möglichkeit, deine Pouches zu verpacken. Es handelt sich dabei um eine Dose aus Aluminium, die in einem eleganten Weiss gehalten ist. Und mit einem Gewicht von 75 g fällt sie kaum auf, wo immer du sie mit hinnimmst. Sie kommt ohne Inhalt und ist perfekt, wenn du deine Lieblings-Portionen in Nachfüllpacks, XXL-Packs oder in Tubes kaufst. Du kannst sie dann einfach in die Nico Design Can packen und bist stylish unterwegs.

Dazu kommt noch, dass die Nutzung der Mehrweg Can umweltfreundlich ist. Dir gefällt das Konzept, aber Weiss ist nicht dein Ding? Dann kannst du dir alternativ unser Snushof Dösli anschauen, das erstrahlt in Gold und erfüllt denselben Zweck. Beide Dosen findest du selbstverständlich in unserem Snushof-Shop. Wo aber kannst du Nico kaufen, fragst du dich? Dann liess den nächsten Absatz.

Wo kann man Nico kaufen?

Wie schön, dass du fragst! Und die Antwort ist ganz simpel und unkompliziert. Du bekommst die volle Produktpalette von Nico im Snushof-Shop. Hier wird die frische Ware verpackt und mit der Swiss Post im Handumdrehen an dich geschickt. Bist du nicht Zuhause, gehen die Dosen direkt in dein Milchkästli. Die Lieferzeit beträgt meistens zwischen 1 und 2 Tagen und ab einer Bestellung von sieben Dosen kannst du deine Lieferung ganz einfach mit einer Sendungsnummer verfolgen.

Jetzt wünschen wir dir viel Spass beim Warenkorb-Bestücken und würden uns sehr über eine Bestellung von dir freuen.

Viele Grüsse

Dein Snushof Wikinger